Eingetragen von Daniel Schlapa am 21.03.2012

Am Montag, 12.03.2012, übergab die nordrheinwestfälische Ministerpräsidentin, Frau Hannelore Kraft, der Bundeswehr, dem Landeskommando NRW, in einer feierlichen Zeremonie das Fahnenband des Landes NRW für die gute „Zivil- Militärische Zusammenarbeit“ (ZMZ).

Auf Anfrage des DRK- Landesverbandes stellte der Kreisverband Düsseldorf, Bereitschaft Süd, eine Fahnenabordnung von vier Helfern.

Kurt Schiefelbein, Michael Kozitza, Daniel Schlapa und Markus Düster vertraten das DRK mit Kreisverbandsfahne und in neuer Einsatzbekleidung in sehr repräsentativer Weise.

Der Leiter der Veranstaltung, Herr Oberstleutnant Hullermann bedankte sich persönlich bei den teilnehmenden, zivilen Abordnungen.

Auf dem anschließenden Empfang, gab es dann auch Gelegenheit, sich mit der Ministerpräsidentin und den Abordnungen der anderen Hilfsorganisationen und Bundeswehr auszutauschen.


Bildquelle: NRW.de